Lifta Treppenlifte

Einer der bekanntesten Treppenlift Anbieter ist die Firma Lifta GmbH. Sie ist gleichzeitig auch Marktführer und kann in aktuellen Tests regelmäßig mit besten Ergebnissen überzeugen. Vor allem im Bereich Service- und Beratungsqualität zählt Lifta zu den besten Anbietern. Preislich befindet sich der Anbieter eher im höheren Segment. Der gute Service, die große Produktauswahl und die langjährige Erfahrung machen Lifta Treppenlifte jedoch zu einem Unternehmen, das in keinem Vergleich fehlen sollte.

Lifta Treppenlifte im Test

Die Menschen werden immer älter. Nicht selten kommen mit dem Alter auch körperliche Verschleißerscheinungen zum Tragen, so dass Treppen zu einem nur schwer zu überwindenden Hindernis werden können. Hier kommen Treppenlifte zum Einsatz.
Damit Verbraucher einen Anhaltspunkt haben, welche Treppenliftanbieter neben leistungsstarken Produkten auch günstige Preise und einen guten Service bieten, bewerten Testinstitute die Anbieter und ihre Produkte in regelmäßigen Abständen.

DISQ vergleicht Service und Preise 2017

Im September 2017 veröffentlichte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) eine Studie, in der fünf große Treppenlift-Anbieter hinsichtlich Preisgestaltung und Servicequalität geprüft wurden. Lifta überzeugt die Experten leider nicht in vollem Umfang und belegt im Gesamtergebnis nur den vierten Platz. Das Resultat begründet sich allerdings auch mit den Preisen. Aus der Service-Analyse geht Lifta nämlich als Sieger hervor. Der Anbieter wird im Service als einziger mit sehr gut bewertet. Das DISQ hebt die besonders guten Ergebnisse sowohl bei der Vor-Ort-Beratung als auch am Telefon, per E-Mail und auf der Internetseite selbst hervor (Quelle).

Treppenlifte Lifta – Ergebnisse DISQ-Studie 2017
Service Preise Gesamt
sehr gut ausreichend befriedigend

Lifta – Testsieger 2016

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat Ende 2016 acht Treppenliftanbieter getestet und nahm im Zuge dessen, den Service und die Beratungsqualität unter die Lupe. Die Firma Lifta konnte sich im Bereich Beratung den ersten Platz sichern. Im Service ist Treppenlifte Lifta leider nicht auf einem der ersten drei Plätze vertreten. In der Gesamtwertung belegt Lifta trotzdem den ersten Platz und erhält die Note 1,9. Service- und Beratungsqualität sind demnach mit gut zu bewerten.

Lifta im DISQ-Test 2014

Das DISQ prüfte 2014 eine Reihe von Treppenliftanbietern. Das Testinstitut stellte fest, dass der Service in der Branche insgesamt auf einem guten bis sehr gutem Niveau liegt. Einzig bei der E-Mail-Bearbeitung besteht Nachbesserungsbedarf. Die Preisanalyse fällt weniger gut aus. Zwischen den Anbietern gibt es zum Teil enorme Preisunterschiede. Das heißt, Kunden, die vor dem Kauf einen Anbieter-Vergleich durchführen, können immens sparen.
Lifta Treppenlifte kann sich trotz des vierten Platzes im Bereich Preisanalyse im Gesamtergebnis den zweiten Platz sichern und muss sich einzig dem Konkurrent Sanimed geschlagen geben.

Lifta Treppenlifte

Die Firma Lifta GmbH hat ein breites Angebot an Treppenliftmodellen. Neben den klassischen Treppenliften für den Innenbereich, bietet die Firma auch Hublifte, Außenlifte und sogar einen Senkrechtlift.

Die Treppenliftmodelle

Lifta entwickelt seine Treppenliftmodelle stetig weiter und verbessert neben der Technik auch den Sitzkomfort. Der Treppenlift Avantgarde ist beispielsweise besonders platzsparend und der Sitz hat eine körpergerechte Form.
Darüber hinaus hat Lifta auch Außenlifte im Angebot. Diese sind besonders robust in der Verarbeitung und sind mit feuchtigkeits- und UV-beständigem Oberflächenmaterial ausgestattet. Auch die Elektronik ist geschützt und versiegelt.

Für Rollstuhlfahrer bietet Lifta drei Varianten, Treppen zu überwinden. Hublifte können als Alternative für Rampen eingesetzt werden und werden vor allem für den Außenbereich genutzt. Plattformlifte sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Erfordern jedoch Treppen, die breit genug sind.

Der Homelift ist ein Kabinenlift, der senkrecht fahrend eine Etage überwindet. Da es ihn in drei Größen gibt, eignet sich dieses Modell für Personen, für die ein Sitzlift ungeeignet ist. Aber auch ein Aktivrollstuhl passt in die größte Variante.

Lifta Treppenlift – Das Unternehmen

Die Lifta GmbH wurde 1977 (damals noch unter dem Namen Lifta Lift und Antrieb GmbH), als Tochter der L-Hopmann Maschinenfabrik GmbH gegründet. Dieses produzierte ursprünglich Sackwinden und Aufzüge. Damit blickt das Unternehmen nicht nur auf eine inzwischen 40-jährige Firmengeschichte zurück, sondern kann auch auf jahrelange Erfahrungen im Bereich Aufzüge zurückgreifen.